Weihnachtslied - Lied zu Weihnachten, Liedertexte Weihnachten
Impressum
 

 
   Weihnachtsgrüße
   Weihnachtswünsche
 
   Nikolausgedichte
   Wintergedichte
   Weihnachtsgedichte
   Weihnachtsgeschichten
   Weihnachtslieder
 
   Weihnachtskarten
   Weihnachtsdekoration
 
   Die
   Weihnachtsgeschichte
   Weihnachtsverse
   Weihnachtsgrußkarten
   Weihnachtslinks

------- Weihnachtslieder ------------------



Weihnachtslieder. Eine kleine Sammlung von bekannten weihnachtlichen Liedtexten.


Das Jesuskind in der Krippe

Ihr Kinderlein, kommet,
o kommet doch all!
Zur Krippe her kommet
in Bethlehems Stall.
Und seht was in dieser
hochheiligen Nacht
der Vater im Himmel
für Freude uns macht.

O beugt, wie die Hirten,
anbetend die Knie,
erhebet die Händlein
und betet wie sie.
Stimmt freudig, ihr Kinder -
wer soll' sich nicht freun? -
Stimmt freudig zum Jubel
der Engel mit ein!

O betet: du liebes,
du göttliches Kind,
was leidest du Alles
für unsere Sünd'!
Ach hier in der Krippe
schon Armut und Not,
am Kreuze dort gar noch
den bitteren Tod.

Was geben wir Kinder,
was schenken wir dir,
du bestes und liebstes
der Kinder, dafür?
Nichts willst du von Schätzen
und Freuden der Welt,
ein Herz nur voll Unschuld
allein dir gefällt.

So nimm unsre Herzen
zum Opfer dir hin;
wir geben sie gerne
mit fröhlichem Sinn,
und mache sie heilig
und selig wie dein's,
und mach' sie auf ewig
mit deinem nur eins!

Christoph von Schmid 1768 - 1854



O du fröhliche

O du fröhliche,
o du selige,
gnadenbringende Weihnachtszeit!
Welt ging verloren,
Christ ward geboren.
Freue, freue dich, o Christenheit!

O du fröhliche,
o du selige,
gnadenbringende Weihnachtszeit!
Christ ist erschienen,
uns zu versühnen,
Freue, freue dich, o Christenheit!

O du fröhliche,
o du selige,
gnadenbringende Weihnachtszeit!
Himmlische Heere
jauchzen dir Ehre,
Freue, freue dich, o Christenheit!

Johannes Daniel Falk 1768 - 1826



Die heilige Nacht

Stille Nacht! heil'ge Nacht!
Alles schläft, einsam wacht
nur das traute hochheilige Paar.
Holder Knabe im lockigen Haar,
schlaf' in himmlischer Ruh'. -
schlaf' in himmlischer Ruh'!

Stille Nacht! heil'ge Nacht!
Hirten erst kundgemacht
durch der Engel Halleluja,
tönt es laut von fern und nah:
Christ der Retter ist da!
Christ der Retter ist da!

Stille Nacht! heil'ge Nacht!
Gottes Sohn, o wie lacht
Lieb' aus deinem göttlichen Mund,
da uns schlägt die rettende Stund',
Christ in Deiner Geburt!
Christ in Deiner Geburt!

Joseph Mohr 1792 - 1848







Seite: Seite 1 - Weihnachtslieder   Seite 2 - Weihnachtslied







Weihnachtsgruesse.org
copyright © 2007, carmen jakel



Weihnachtsgruesse.org - Weihnachtslied - Lied zu Weihnachten, Liedertexte Weihnachten